Aktuell haben wir wieder freie Wohnplätze für Kinder & Jugendliche.

WOHNEN FÜR ERWACHSENE

Wohnstätte für erwachsene Menschen
mit geistiger Behinderung

Berliner Straße 91
50 Bewohner/innen

 

WOHNEN für Erwachsene mit geistiger Behinderung

Auf dem Gelände der Berliner Straße in Oranienburg wohnen zurzeit 52 Bewohnerinnen und Bewohner in 6 Gruppen.

In den Wohngruppen leben 6 bis 10 Frauen und Männer in Ein- und Zweibett-Zimmern. Sie können dort auch kleine Haustiere halten und eigene Möbel mitbringen. Das Fachpersonal garantiert eine Betreuung rund um die Uhr. Tagsüber besuchen die Bewohnerinnen und Bewohner die Werkstatt für behinderte Menschen (WfbM) oder die interne Tagesstruktur in den dafür vorgesehenen Räumlichkeiten, wo sie vom Personal der Tagesstruktur betreut werden.

Bild   Bild   Bild

Die Freizeitgestaltung erfolgt mit den Bewohnerinnen und Bewohnern nach ihren Interessen und Fertigkeiten. Entsprechend der Selbstständigkeit können sie eigenen Freizeitangeboten nachgehen. Wer dazu nicht in der Lage ist, erhält Unterstützung durch Angebote in der Gruppe, die die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unterbreiten und betreuen. Das Gelände bietet vielfältige Möglichkeiten  für Sport und Spiel im Freien. Zur Stadtmitte sind es etwa 15 Minuten  Fußweg; es gibt aber auch Einkaufsmöglichkeiten im Südcenter in unmittelbarer Nähe der Einrichtung.

Die Förderung erfolgt mit dem Ziel der weitestgehenden Loslösung von fremder Hilfe, um in Zukunft in einer weniger betreuten Wohnform leben zu können.  Wer dieses Ziel nicht erreichen kann, wird auf Wunsch zeitlich unbegrenzt betreut.